Qualität und Umwelt

Qualität

Schon 1930 bestimmte Dr. Johannes HEIDENHAIN den Dienst am Kunden, qualitative Höchstleistung und ständige Höherentwicklung als Prinzipien des Unternehmenserfolges. Dies gilt bis heute für unsere Arbeit und unser Handeln. Die Forderung nach qualitativer Höchstleistung betrifft aber nicht nur Produkte, sondern alle Tätigkeiten in unserem Unternehmen. So bestätigt auch die Zertifizierung nach ISO 9001 den hohen HEIDENHAIN-Qualitätsstandard.

Umwelt

Neben der Qualität setzt HEIDENHAIN auch beim Umweltschutz Maßstäbe. Zum einen brachten die recyclingfreundliche Produkte mit langer Lebensdauer, zum anderen die Ressourcenschonung und der sparsame Energieverbrauch im Produktionsprozeß die Umweltzertifizierung nach ISO 14001. Die Validierung nach EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) bekräftigt außerdem die Bestrebung zur nachhaltigen Entwicklung von HEIDENHAIN, die dauerhaft sowohl ökonomisch, ökologisch als auch sozial verträglich sein soll.