ECA 4000

    Technische Kennwerte

    Abtastkopf

    AK ECA 4410

    AK ECA 4410

    AK ECA 4490 F

    AK ECA 4490 M

    AK ECA 4490 P

    Schnittstelle

    EnDat 2.2

    Fanuc Serial Interface;
    αi Interface

    Mitsubishi
    high speed Interface

    Panasonic
    Serial Interface

    Bestellbezeichnung

    EnDat22

    Fanuc05

    Mit03-4

    Pana01

    Taktfrequenz

    16 MHz

    Rechenzeit tcal

    5 µs

    Funktionale Sicherheit

    für Anwendungen bis

    • SIL 2 nach EN 61 508
      (weitere Prüfgrundlage:
      EN 61 800-5-2)
    • Kategorie 3, PL „d'' nach
      EN ISO 13 849-1:2015

    PFH

    20 · 10–9
    (bis 6000 m über NN)

    Elektrischer Anschluss

    Kabel 1 m oder 3 m mit
    M12-Kupplung (Stift) 8-polig oder Sub-D-Stecker ­15-polig

    Kabellänge1)

    100 m

    ≤ 50 m

    ≤ 30 m

    ≤ 50 m

    Spannungsversorgung

    DC 3,6 V bis 14 V

    Leistungsaufnahme (max.)

    bei 3,6 V: 700 mW

    bei 14 V: 800 mW

    bei 3,6 V: 850 mW

    bei 14 V: 950 mW

    Stromaufnahme (typisch)

    bei 5 V: 90 mA
    (ohne Last)

    bei 5 V: 100 mA
    (ohne Last)

    Vibration 55 bis 2000 Hz

    Schock 6 ms

    200 m/s2 (EN 60 068-2-6)

    200 m/s2 (EN 60 068-2-27)

    ≤ 500 m/s² (EN 60 068-2-6)

    ≤ 1000 m/s² (EN 60 068-2-27)

    Arbeitstemperatur

    –10 °C bis 70 °C2)

    –10 °C bis 70 °C

    Schutzart EN 60 5293)

    IP67

    Masse Abtastkopf

    Anschlusskabel

    Kupplung (M12)

    18 g (ohne Anschlusskabel)

    20 g/m

    15 g

    1) mit HEIDENHAIN-Kabel; Taktfrequenz 8 MHz

    2) bei Trommel-Außendurchmesser 104,63 mm: 10 °C bis 70 °C

    3) in der Anwendung muss das Gerät gegen Verschmutzung durch Festkörper und ­Flüssigkeiten geschützt sein. Bei Bedarf geeignete Kapselung mit Dichtung und ­Sperrluft verwenden

    Teilungstrommel

    TTR ECA 4400

    Maßverkörperung

    Ausdehnungskoeffizient

    Stahltrommel

    αtherm 10,4 · 10–6 K–1

    Trommel-­Innendurchmesser*

    70 mm

    80 mm

    120 mm

    120 mm

    150 mm

    180 mm

    270 mm

    425 mm

    512 mm

    Trommel-­Außendurchmesser*

    104,63
    mm

    127,64 mm

    148,2
    mm

    178,55 mm

    208,89 mm

    254,93 mm

    331,31
    mm

    484,07 mm

    560,46 mm

    Sichere Position1) 2)

    ±0,88°

    ±0,44°

    ±0,22°

    ±0,11°

    Sicherheitsrelevanter ­Messschritt SM

    0,352°
    (10 Bit)

    0,176°
    (11 Bit)

    0,088°
    (12 Bit)

    0,044°
    (13 Bit)

    Mech. zul. Drehzahl

    8500
    min–1

    6250 min–1

    5250 min–1

    4500 min–1

    4250 min–1

    3250 min–1

    2500 min–1

    1800 min–1

    1500 min–1

    Max. Winkelbeschleunigung

    14 000
    rad/s2

    6600
    rad/s2

    7900
    rad/s2

    2700
    rad/s2

    1800
    rad/s2

    1000
    rad/s2

    1300
    rad/s2

    900
    rad/s2

    1200
    rad/s2

    Elektr. zul. Drehzahl

    7000 min–1

    5750 min–1

    4400 min–1

    3000 min–1

    2550 min–1

    2100 min–1

    900 min–1

    600 min–1

    550 min–1

    Trägheitsmoment

    0,81 · 10–3 kgm2

    1,9 · 10–3 kgm2

    2,3 · 10–3 kgm2

    7,1 · 10–3 kgm2

    12 · 10–3 kgm2

    28 · 10–3 kgm2

    59 · 10–3 kgm2

    195 · 10–3 kgm2

    258 · 10–3 kgm2

    Zulässige Axialbewegung

    ±0,4 mm (Teilungstrommel relativ zum Abtastkopf)

    Positionen/U

    134 217 728 (27 Bit)

    268 435 456 (28 Bit)

    536 870 912 (29 Bit)

    Messschritt

    0,0097''

    0,0048''

    0,0024''

    Signalperioden

    8195

    10 010

    11 616

    14 003

    16 379

    19 998

    25 993

    37 994

    44 000

    Genauigkeit der Teilung

    ±3,7”

    ±3,0”

    ±2,8”

    ±2,5”

    ±2,5”

    ±2,5”

    ±2,5”

    ±2,0”

    ±2,0”

    Interpolationsabweichungen pro Signalperiode

    RMS(1δ)

    ±0,20''

    0,040''

    ±0,16''

    0,032''

    ±0,14''

    0,028''

    ±0,12''

    0,023''

    ±0,10''

    0,020''

    ±0,08''

    0,016''

    ±0,06''

    0,012''

    ±0,04''

    0,009''

    ±0,04''

    0,007''

    Schutzart EN 60 5293)

    Komplettgerät im angebauten Zustand: IP00

    Masse

    ca. 0,40 kg

    ca. 0,68 kg

    ca. 0,51 kg

    ca. 1,2
    kg

    ca. 1,5
    kg

    ca. 2,3
    kg

    ca. 2,6
    kg

    ca. 3,8
    kg

    ca. 3,6
    kg

    * bei Bestellung bitte auswählen

    1) nach Positionswertvergleich können in der Folge-Elektronik weitere Toleranzen auftreten (Hersteller der Folge-Elektronik kontaktieren)

    2) Mechanische Ankopplung: Fehlerausschlüsse für das Lösen von Abtastkopf und Teilungstrommel (Seite 36)

    3) in der Anwendung muss das Gerät gegen Verschmutzung durch Festkörper und Flüssigkeiten geschützt sein. Bei Bedarf geeignete Kapselung mit Dichtung und Sperrluft verwenden

    Teilungstrommel

    TTR ECA 4402

    Maßverkörperung

    Ausdehnungskoeffizient

    Stahltrommel

    αtherm 10,4 · 10–6 K–1

    Trommel-­Innendurchmesser*

    70 mm

    80 mm

    120 mm/
    150 mm

    130 mm

    150 mm/
    185 mm

    180 mm/
    210 mm

    270 mm

    425 mm

    512 mm

    Trommel-­Außendurchmesser*

    104,63 mm

    127,64 mm

    178,55 mm

    148,20 mm

    208,89 mm

    254,93 mm

    331,31 mm

    484,07 mm

    560,46 mm

    Mech. zul. Drehzahl

    ≤ 8500 min–1

    ≤ 6250 min–1

    ≤ 4500 min–1

    ≤ 5250 min–1

    ≤ 4250 min–1

    ≤ 3250 min–1

    ≤ 2500 min–1

    ≤ 1800 min–1

    ≤ 1500 min–1

    Elektr. zul. Drehzahl

    ≤ 7000 min–1

    ≤ 5750 min–1

    ≤ 3000 min–1

    ≤ 4400 min–1

    ≤ 2550 min–1

    ≤ 2100 min–1

    ≤ 900 min–1

    ≤ 600 min–1

    ≤ 550 min–1

    Trägheitsmoment

    0,83 · 10–3 kgm2

    2,0 · 10–3
    kgm
    2

    7,1/
    4,5 · 10
    –3
    kgm
    2

    1,7 · 10–3
    kgm
    2

    12/
    6,5 · 10
    –3
    kgm
    2

    28/
    20 · 10
    –3
    kgm
    2

    59 · 10–3
    kgm
    2

    199 · 10–3 kgm2

    263 · 10–3 kgm2

    Zulässige Axialbewegung

    ≤ ±0,4 mm (Teilungstrommel relativ zum Abtastkopf)

    Positionen/U

    134 217 728 (27 Bit)

    268 435 456 (28 Bit)

    536 870 912 (29 Bit)

    Messschritt

    0,0097''

    0,0048''

    0,0024''

    Signalperioden

    8195

    10 010

    14 003

    11 616

    16 379

    19 998

    25 993

    37 994

    44 000

    Genauigkeit der Teilung

    ±3”

    ±2,5”

    ±2”

    ±2,3”

    ±1,9”

    ±1,8”

    ±1,7”

    ±1,5”

    ±1,5”

    Interpolationsabweichungen pro Signalperiode

    RMS (1s)

    ±0,20''

    0,040''

    ±0,16''

    0,032''

    ±0,12''

    0,023''

    ±0,14''

    0,028''

    ±0,10''

    0,020''

    ±0,08''

    0,016''

    ±0,06''

    0,012''

    ±0,04''

    0,009''

    ±0,04''

    0,007''

    Schutzart EN 60 5291)

    Komplettgerät im angebauten Zustand: IP00

    Masse

    Teilungstrommel

    ca. 0,42 kg

    ca. 0,69 kg

    ca. 1,2 kg/
    0,66 kg

    ca. 0,35 kg

    ca. 1,5 kg/
    0,66 kg

    ca. 2,3 kg/
    1,5 kg

    ca. 2,6 kg

    ca. 3,8 kg

    ca. 3,7 kg

    * bei Bestellung bitte auswählen

    1) in der Anwendung muss das Gerät gegen Verschmutzung durch Festkörper und Flüssigkeiten geschützt sein. Bei Bedarf geeignete Kapselung mit Dichtung und Sperrluft verwenden