LS 1679

    Technische Kennwerte

    Technische Kennwerte

    LS 1679

    Maßverkörperung

    Längenausdehnungskoeffizient

    Glasmaßstab mit DIADUR-Gitterteilung

    αtherm ca. (8 ± 1) x 10-6 K-1

    Genauigkeitsklasse

    ± 10 µm

    Messlänge ML* in mm

    70, 120, 170, 220, 270, 320, 370, 420, 4701)

    Referenzmarken*

    Eine, jeweils 35 mm von Beginn oder Ende der Messlänge bzw. alle 50 mm durch Magnet auswählbar

    Schnittstelle

    TTL

    Messschritt
    (nach 4fach-Auswertung)

    5 µm

    1 µm

    Flankenabstand a

    1,6 µs

    0,8 µs

    Elektrischer Anschluss

    Anschlusskabel, Kabelausgang am Montagefuß links oder rechts

    Länge*

    3 m / 6 m1)

    Steckverbindung*

    mit Stecker, Stift, 12-polig; Kupplung, Stift, 12-polig oder mit Sub-D-Stecker, 9-polig

    Spannungsversorgung

    (ohne Last)

    DC 5 V ± 0,25 V/< 120 mA

    Verfahrgeschwindigkeit

    60 m/min

    Erforderliche Vorschubkraft

    5 N

    Vibration 55 bis 2 000 Hz

    Schock 11 ms

    Beschleunigung

    150 m/s2 (EN 60 068-2-6)

    300 m/s2 (EN 60 068-2-27)

    30 m/s2 in Messrichtung

    Arbeitstemperatur

    0 bis 50 °C

    Schutzart EN 60 529

    IP 53 bei Anbau nach Montageanleitung

    Masse

    0,46 kg + 1,34 kg/m Messlänge

    Ankopplung der ­Abtasteinheit*

    über Kupplungsstange (Zubehör) oder über Federstab

    * bei Bestellung bitte auswählen

    1) weitere Längen auf Anfrage